Weihnachtsfeier 2018

Zum Abschluss des Jahres gab es wieder ein sehr schönes Weihnachtsfest im Großen Raum.

Angeführt von der ersten Klasse, die "Licht ins Dunkel" brachte, führten alle Klasse ihre Lieder, zum Teil mit instrumentaler Begleitung vor.

Unter den Gedichten gab es dieses Jahr sogar Patengruppen aus der zweiten und vierten Klasse, die in Partner- oder Gruppenarbeit ihre Gedichte selbständig geübt hatten.

Die dritte Klasse zeigt uns zusätzlich eine Weihnachtsgeschichte.

Einen lustigen Weihnachtsmanntanz sahen wir noch von der vierten Klasse.

Frau Wittmeyer führte -wie immer- unterhaltsam durch das abwechslungsreiche Programm, bei dem wir wieder einige Zuschauer begrüßen durften.

Nach dem Abschlusslied: "Feliz Navidad" gingen alle Teilnehmer und Zuschauer beschwingt in die Pause!